Hier finden Sie einen Überblick über vorhandene Bildungsangebote für Neuzugewanderte in Nürnberg.

Unsere Datenbank richtet sich in erster Linie an Multiplikatoren und diese unterstützt dabei passende Bildungsangebote für Neuzugewanderte zu finden.

Angebote in der Datenbank finden 

Aktuelle Meldungen

Auch dieses Jahr gibt es in den Sommerferien wieder die äußerst preisgünstigen und sehr hochwertigen Angebote der KooMiKi-Ferienbetreuung von Nürnberger Firmen.
10 Plätze für Kinder mit Nürnberg-Pass sind reserviert. Zusätzlich weiterhin im Angebot ist das Sommercamp der Bürgerstiftung.

Mehr dazu

Die Berufliche Schule 10 (B 10) mit ihrer Berufsfachschule für Kinderpflege und ihrer Fachakademie für Sozialpädagogik öffnet am Dienstag, 9. Juli 2024, von 9 bis 13 Uhr im Schulgebäude, Am Fernmeldeturm 3, ihre Türen und feiert dabei auch noch den Europatag der B 10. Neben Informationsständen von allen europäischen Partnereinrichtungen erhalten Interessierte Informationen zur Ausbildung Kinderpfleger*in und zur staatlich anerkannten Erzieher*in.

Mehr dazu

Geflüchtete benötigen umfassende Unterstützung, besonders beim Übergang in Ausbildung. Die Evaluation des Programms "Berufliche Orientierung für Zugewanderte (BOF)" unterstreicht die Wichtigkeit einer breiten Vernetzung der Projektträger. Gerburg Benneker, Susanne Heinzelmann und Julian Lenz geben Handlungsempfehlungen zur besseren Integration der Netzwerkarbeit in institutionelle Strukturen und zur Einführung vorgelagerter Orientierungsphasen. Diese Empfehlungen werden im Folgeprogramm BOFplus umgesetzt.

Mehr dazu

Für alle, die kurzfristig noch einen Ausbildungsplatz suchen: Aufgrund der erfolgreichen Vorjahre findet auch 2024 wieder eine IHK Last-Minute-Börse in Nürnberg und Erlangen statt. Am 10. Juni 2024 von 13 Uhr – 15 Uhr wird die Veranstaltung gleichzeitig in Nürnberg und Erlangen stattfinden. Interessierte Suchende benötigen keine gesonderte Anmeldung. Weitere Informationen auf der Website:

Mehr dazu

Möchten Sie Ihre beruflichen Fähigkeiten stärken und die Karriere vorantreiben? Die Teilqualifizierung hilft, dieses Ziel zu erreichen. Die Inhalte einer klassischen Ausbildung sind in einzelne Module aufgeteilt. Dadurch bietet sich auch für Erwachsene über 25 Jahren die Möglichkeit, einen Berufsabschluss nachzuholen. Im Rahmen der bundesweiten TQ-Aktionstage stellen verschiedene Bildungsträger ihre unterschiedlichen Angebote und Module vor. Die Bundesagentur für Arbeit wird ebenfalls mit dabei sein und über Möglichkeiten der Finanzierung informieren.

Mehr dazu