Hier finden Sie einen Überblick über vorhandene Bildungsangebote für Neuzugewanderte in Nürnberg.

Unsere Datenbank richtet sich in erster Linie an Multiplikatoren und diese unterstützt dabei passende Bildungsangebote für Neuzugewanderte zu finden.

Angebote in der Datenbank finden 

Aktuelle Meldungen

04. – 14. Juli: Online Workshop für geflüchtete Frauen in leichtem Englisch – noch freie Plätze

Workshop an 8 Abenden über Zoom zu den Themen Ausbildung, Bildung & Arbeit in leichtem Englisch. Richtet sich an alle Frauen mit Fluchterfahrung in Bayern, insbesondere in AnKER-Zentren oder anderen Unterbringungsformen, wenn sie noch nicht sehr lange in Deutschland sind und/oder noch nicht an vielen anderen Maßnahmen teilgenommen haben. Veranstalter: FiBA 2-Flüchtlinge in Beruf und Ausbildung.

Mehr dazu

Die Friedrich-Ebert-Stiftung plädiert für eine Reform der Integrationskurse

Für eine gelungene Integration ist das Erlernen der Sprache unabdingbar, das setzt allerdings die Fähigkeit zu lesen und zu schreiben voraus. Für Migrantinnen und Migranten ohne formale Vorbildung oder mit nur wenig formaler Vorbildung ist der Integrationskurs eine große Herausforderung. Vor diesem Hintergrund wurden die sogenannten Alpha-Kurse (Integrationskurse mit Alphabetisierung) konzipiert.

Mehr dazu

Angebot für pädagogische Fachkräfte: "Healing Classrooms“

Resilienzförderung und psychosoziale Unterstützung im Unterricht für zugewanderte Kinder & Jugendliche. Healing Classrooms ist eine praxisorientierte Weiterqualifizierung zur Resilienzförderung von Schüler*innen und zur Gestaltung der Schule als sicheres und zugewandtes Lernumfeld. Das Angebot ist kostenfrei. Es beinhaltet die Workshopreihe, Zugang zu einer Online-Plattform und mehr.

Mehr dazu

30.06.2022: Vernissage "Spieglein, Spieglein an der Wand … Fluchtwege – Lebenswege im Portrait"

Die Ausstellung – in Zusammenarbeit von Studierenden & Lehrenden der FAU, Geflüchteten & Mitarbeitenden des FAU INTEGRA-Projekts, Künstlerinnen & Künstler der Stadt Erlangen – zeigt in nahbaren Porträts und Infotafeln die Beweggründe sowie die rechtliche und persönliche Situation von Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen mussten. Sie erzählt über Fluchtwege und über den Versuch, neu anzukommen....

Mehr dazu

Ausschreibung zu Ausbildung für Menschen mit Migrationshintergrund zum*r Assistenz-Schwimmlehrer*in

„Stiftung Deutschland Schwimmt“ hat eine Ausbildung speziell für Menschen mit Migrationshintergrund zum*r Assistenz-Schwimmlehrer*in konzipiert. Hierfür hat Markus Söder die Schirmherrschaft übernommen. Die 2-tägige Ausbildung befähigt die Teilnehmenden, als Assistenzschwimmlehrer*in in Vereinen oder privaten Schwimmschulen, (Integrations-) Schwimmkurse zu begleiten. 

Mehr dazu