Alle Meldungen

Für die Studie wurden junge Geflüchtete, die bei der BA als ausbildungsstellensuchend gemeldet waren, zu ihrer aktuellen Lebenssituation befragt. 

Mehr dazu

Mit KonterBUNT kann man sich spielerisch mit möglichen Antworten und Reaktionsstrategien auf Stammtischparolen auseinandersetzen.

Mehr dazu

Das BIBB gibt in einer kostenlosen Broschüre konkrete Ideen und Konzepte für die betriebliche Ausbildung von Geflüchteten.

Mehr dazu

Prof. Grayson will introduce us to how critical thinking can support refugees and volunteers in their daily lives.
Monday 12. August 2019.
Time: 1 p.m. to 4 p.m.
 
Place: MGH in der AWOThek, Karl-Brögerstr.9
 
Registration 
Ilona Christl 09 11 / 45 06 01 72
Ilona.Christl@awo-nbg.de

Kosten: Spende willkommen

Mehr dazu

Die ZAM-Beratung (Zentrale Anlaufstelle Migration) bietet erste Beratung und unterstützt dabei die richtigen Ansprechpartner zu finden.

Mehr dazu

Aktuelle Zusammenstellung von Sprachkursangeboten in Nürnberg

Im Rahmen einer Hausarbeit erarbeitete Anca-Manuela Boicu Neuzugewanderten eine erste Orientierung im Dschungel der Angebotsvielfalt.

Mehr dazu

Die AWO Nürnberg und die Jugendmigrationsdienste bieten in den Sommerferien Deutschkurse an.

Mehr dazu

www.pixabay.com

Bei der lagfa bayern e.V.  können wieder Pauschalen für freiwillig angebotene Deutschkurse abgerufen werden: 200 Euro (für mindenstens 3 Teilnehmende im Kurs) und 500 Euro (für mind. 5 Teilnehmende pro Kurs). Es müssen zwei Unterrichtseinheiten pro Woche angeboten werden (eine Kurseinheit = 45 Minuten). 
Alle Bedingungen und das Antragsformular zum download

Mehr dazu

Das IQ-Netzwerk bietet ein Online-Lexikon rund um den deutschen Arbeitsmarkt an, welches in einfachen Worten komplexe Sachverhalte erklärt.

Mehr dazu

Universität Osnabrück

Wie kann jungen Geflüchteten der Zugang zu Bildungsangeboten erleichtert werden? In einer Handreichung geben der Soziologe Aladin El-Mafaalani und Mona Massumi vom "Zentrum für LehrerInnenbildung" der Universität zu Köln Empfehlungen.

Mehr dazu