Angebote für Neuzugewanderte

Multikultureller Eltern-Kind-Treff


Kurzbeschreibung

Der multikulturelle Eltern-Kind-Treff ist ein Angebot für Anwohnerinnen und Anwohner der Stadtteile um den Nordostbahnhof in Nürnberg. Hier treffen sich Eltern und ihre Kinder aus den unterschiedlichsten Ländern. Sie haben die Möglichkeit, sich kennenzulernen, Kontakte in der Nachbarschaft zu knüpfen und diese zu stärken. Gemeinsam wird unter Anderem gekocht, gebastelt und gespielt.

Der multikulturelle Eltern-Kind-Treff ist ein stadtteilbezogenes Angebot für Erziehungsberechtigte mit ihrem/n Kind/ern. Der Treff bietet Familien der Stadtteile um den Nordostbahnhof die Möglichkeit, sich kennenzulernen und Zeit miteinander zu verbringen. Die Gruppenstunden sind mit jahreszeitlichen Unternehmungen, gemeinsamem Kochen und Backen, Spielen und anderen Aktionen gefüllt. Hiermit wird der Austausch zwischen unterschiedlichen Kulturen gestärkt. Die Teilnehmenden bauen ein nachbarschaftliches Netzwerk auf, das ihnen im Alltag und vielen auch in der Orientierungsphase nach dem Zuzug hilft. Die Kinder können Erfahrungen in der Gruppe sammeln, diverse Feierlichkeiten kennenlernen und bereits im frühen Alter von und mit Personen aus anderen Kulturkreisen lernen. Durch die sozialpädagogische Leitung und die Kinderbetreuung erhalten die Eltern zudem die Möglichkeit, eigene Anliegen in der Gruppe oder auch diskret im Einzelgespräch einzubringen.

Teilnahmevoraussetzung

Das Angebot richtet sich an Erziehungsberechtigte mit mind. einem Kind unter ca. 14 Jahre, die regelmäßig zum Treff kommen wollen.

Zeitstruktur und Rhythmus

Jeden Mittwoch von 15.30 bis 18 Uhr (außer Schulferien)

Art des Angebots

Rund um Frühkindliche Bildung und Familie
Familienbildung
Freizeit und Kultur
Begegnungsangebote

Zugang

direkt über den Bildungsträger / freier Zugang

Zielgruppe

Neuzugewanderte
0 bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 15 Jahre
16 bis 21 Jahre
21 bis 27 Jahre
Über 27 Jahre

Träger

Stadt Nürnberg - Amt für Existenzsicherung und soziale Integration - Sozialpädagogischer Fachdienst

Aufenthaltsstatus

Alle Neuzugewanderten

Anbieter

Stadt Nürnberg, Amt für Existenzsicherung und soziale Integration
 Leipziger Straße 55, 90491 Nürnberg

Ansprechpartner

Christina Behrens, Sozialpädagogischer Fachdienst
Zurück