Angebote für Neuzugewanderte

Wohnführerschein


Kurzbeschreibung

Der Wohnführerschein ist ein Angebot für Neuzugewanderte, die gerne in eine eigene Wohnung ziehen möchten oder schon darin wohnen. Im Allgemeinen geht es darum, dass die Teilnehmenden erlernen, wie das Wohnen in Deutschland geregelt ist und welche Aufgaben auf sie zukommen. Dieser Kurs richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund, die sich auf ein selbstständiges Leben in Deutschland vorbereiten möchten.

Mit dem Konzept des Wohnführerscheins möchten wir die Menschen dabei unterstützen, das Leben in einer eigenen Wohung richtig anzugehen. Zu den inhaltlichen Themen gehören unter anderem Rechte und Pflichten von Mietern, Hausordnungen, Mülltrennung, Engergiesparen und die Haushaltsführung an sich. Am Ende erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat, welches als Vorlage bei Vermietern vorgelegt werden kann. Der Kurs wird von fachlich geschultem Personal durchgeführt. Einzelne Kursinhalte werden in Kooperation mit dem Energiesparprojekt und der Stadt Nürnberg durchgeführt und gestaltet.

 

Standort

Integrationszentrum First Steps, Eilgutstr.7, 90443 Nürnberg

Auf Anfrage bieten wir die Veranstaltung auch in Gemeinschaftsunterkünften oder anderen Einrichtungen vor Ort an.

Termine

-Jeden ersten Donnerstag im Monat von 10:00 bis 12:30 Uhr (Achtung bei Feiertagen um eine Woche verschoben!)

-sowie nach Vereinbarung

Kosten

Dieses Angebot ist kostenlos.

Altersgruppe

11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Art des Angebots

Freizeit und Kultur
Kulturelle Orientierungsangebote

Zugang

direkt über den Bildungsträger / freier Zugang

Zielgruppe

Neuzugewanderte
16 bis 21 Jahre
21 bis 27 Jahre
Über 27 Jahre
Senioren
Ehrenamtliche

Träger

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Aufenthaltsstatus

Alle Neuzugewanderten

Anbieter

Integrationszentrum First Steps
 Eilgutstr. 7, 90443 Nürnberg

Ansprechpartner

Martina Hilden
 0911 52851360
 first.steps.nbg@johanniter.de
Zurück