Angebote für Neuzugewanderte

Deutschkurs für Geflüchtete


Kurzbeschreibung

Deutschkurs für geflüchtete Frauen und Männer mit geringen Deutsch-Vorkenntnissen. Grundkenntnisse des lateinischen Alphabets sind Voraussetzung zum Besuch des Kurses

Sie lernen in diesem Kurs besser Deutsch  verstehen und sprechen und werden sicherer beim Lesen und Schreiben. Es geht um Themen, die für Sie wichtig sind, um im Alltag in Deutschland besser zurecht zu kommen.

Teilnahmevoraussetzung

Geflüchtete Frauen und Männer mit geringen Deutsch-Vorkenntnissen

Grundkenntnisse des lateinischen Alphabets werden vorausgesetzt

Zeitstruktur und Rhythmus

Freitag, 15:30 Uhr bis 18:00  Uhr, außer in den Schulferien

Termine

Infos zu Terminen finden Sie unter www.fbs-nuernberg.de.

Kosten

Kursgebühr 5,-- € für den gesamten Kurs (10 Wochen/ 30 Unterrichtsstunden)

Altersgruppe

11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
...
100

Art des Angebots

Rund um Sprache
Sonstige Deutschlernangebote

Zugang

direkt über den Bildungsträger / freier Zugang

Zielgruppe

Neuzugewanderte
16 bis 21 Jahre
21 bis 27 Jahre
Über 27 Jahre
Senioren

Aufenthaltsstatus

Neuzugewanderte mit Visum, Bluecard oder Aufenthaltserlaubnis bzw. anerkannte Schutzsuchende
Geduldete
Geflüchtete im laufenden Asylverfahren mit guter Bleibeperspektive
Geflüchtete im laufenden Asylverfahren mit unklarer Bleibeperspektive

Anbieter

Evangelische Familien-Bildungsstätte (FBS) Nürnberg gGmbH
 Leonhardstr. 13, 90443 Nürnberg
 www.fbs-nuernberg.de

Ansprechpartner

Birgit Mayrl-Kara
 0911/27 47 669 (Montag 9:00 - 12:00 Uhr, Dienstag 10:00 - 12:00, Mittwoch 13:30 - 16:00 Uhr) oder 0911/27 47 660
 mayrl-kara@fbs-nuernberg.de
 www.fbs-nuernberg.de
Zurück